Wertach vital II

2014: „Wertach vital II“ Reptilienkartierung an den Wertachdämmen in Göggingen (Augsburg)

Im Rahmen des 4.Realisierungsabschnittes zwischen B17 und Ackermannwehr sollen die alten Dämme entlang der Wertach abgetragen und siedlungsnah hinter den 2 Wäldchen „Am Köpfle“ im Westen sowie dem „Gögginger Wäldchen“ im Osten wieder aufgeschüttet werden. Durch diese Aufweitung wird die Abflussgeschwindigkeit deutlich verzögert, gleichzeitig aber auch der weiteren Eintiefung entgegengesteuert.

Unter Zuhilfenahme von „Schlangenbrettern“ wurde die Reptilienfauna entlang der jetzigen Dämme erfasst.

Bearbeiter: R.Engelschall

  • März – Mai 2014: Schlangenbretter.
  • Landkreis A-Stadt (TK-25: 7631.3).

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.