GSK Obere Mindel

2015 Gewässerstrukturkartierung Teil.2 in Bayern: GSK an der Oberen Mindel auf 199 km

Das Land Bayern führt seit 2014 eine groß angelegte Gewässerstrukturkartierung durch. Im sog. „Vor-Ort-Verfahren“ werden halbjährlich ca. 5.000 Kilometer Fließgewässer I., II. und III. im ganzen Bundesland kartiert. Unter Federführung des Bay.LfU (Augsburg) wird unser Büro das Paket „2.2 Südliches Einzugsgebiet der Mindel“ bearbeiten. Die Geländeergebnisse werden vorort direkt in ein Tablet-PC in ein GisPAD-Projekt eingegeben.

Bearbeiter: R.Engelschall, D.Robrecht

  • bis 31.10.2015: Fertigstellung.
  • ab 22.06.2015: Einweisung am LfU.
  • 15.06.2015: Möglicher Kartierbeginn.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.